Organon der Heilkunst : aude sapere.

Unser Preis:
15,00 EUR
zzgl. 3,00 EUR
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Heidelberg : Haug, 1987.
Unveränd. Nachdr. d. 5., verb. u. verm. Aufl., Dresden u. Leipzig, Arnold, 1833.
XXII, 304 S. : 1 Ill. ; 22 cm; fadengeh. Orig.-Pappband.
ISBN-10: 3776009861 (3-7760-0986-1)
ISBN-13: 9783776009866 (978-3-7760-0986-6)
Gutes Ex.; minimale Gebrauchsspuren. - ... (es) sei vermerkt, daß der Kentianismus, auf dessen Bedeutung und weltweite Verbreitung hier nicht näher eingegangen zu werden braucht, auf der englischsprachigen, in Amerika verlegten Übersetzung der 5. Auflage beruht. Die Organonvorlesungen Kents, die zum Teil in seiner "Philosophy" ihren Niederschlag gefunden haben und sich einer ständig wachsenden Anhängerschaft erfreuen, basieren auf der 5. Auflage, folglich auf dem Wissensstand Hahnemanns im Jahr 1833. Gerade den an Kent Interessierten und nach seinen Richtlinien Praktizierenden müßte es daher besonders entgegenkommen, sich jetzt mit dem Fundament der Kentschen Lehre auseinandersetzen zu können. Abgesehen von sonstigen Abweichungen, die mehrere Paragraphen der 5. im Vergleich mit der 6. Auflage aufweisen, sind die Anmerkung des § 246 sowie der § 247 von Interesse, wo hinsichtlich der Gabenlehre erstmals ein Bruch zutage tritt. War bislang das Auswirkenlassen einer Dosis oberstes Gebot, so wird jetzt zum Ausschöpfen der gesamten, von einer Arznei zu erwartenden Besserung die Mittelwiederholung nahegelegt. Hier deutet sich schon die Entwicklung der Q-Potenzen, zu denen Hahnemann offenbar schrittweise - im Vorwort zum III, Band der 2. Auflage der "Chronischen Krankheiten" (1837) empfiehlt er die Auflösung der Arzneien und eine Abänderung des Dynamisationsgrades bei jeder Gabe - gelangte, an. Des weiteren ist bemerkenswert, daß Hahnemann offenbar bereits 1833 über Erfahrungen mit höheren Potenzen als der C 30 verfügte, nämlich der C 60, C 150 und C 300 (vgl. § 287, Anm.). ... (Vorwort von K. H. Gypser)) ISBN 9783776009866
251 weitere Angebote in Anthroposophie verfügbar

Organon der Heilkunst : aude... zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Samuel Hahnemann : Idee und Wirklichkeit der Homöopathie.

    Samuel Hahnemann : Idee und Wirklichkeit der Homöopathie.

    Hahnemann, Samuel: Von Herbert Fritsche. Göttingen : Burgdorf, Verlag für Homöopath. Literatur, 1982. 3. Aufl. kart. ...
    ISBN: 3922345107 EAN: 9783922345107, Bestell-Nr.: 1133776, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Eine homöopathische Liebesgeschichte : das Leben von Samuel und Mélanie Hahnemann. Von Rima Handley.

    Eine homöopathische Liebesgeschichte : das Leben von Samuel und Mélanie Hahnemann. Von Rima Handley.

    Hahnemann, Samuel: Aus dem Engl. übertr. von Corinna Fiedler. München : Beck, 1993. Originalleinen mit Schutzumschlag. ...
    ISBN: 3406376096 EAN: 9783406376092, Bestell-Nr.: 1146476, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Hahnemanns Selbstversuch mit der Chinarinde im Jahre 1790.

    Hahnemanns Selbstversuch mit der Chinarinde im Jahre 1790.

    Bayr, Georg: Die Konzipierung der Homöopathie. Heidelberg : Haug, 1989. Originalbroschur. ...
    ISBN: 3776010959 EAN: 9783776010954, Bestell-Nr.: 1082514, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Ikonographie : Sammlung, Dokumentation, Historie und Legenden der Bilder des Hofrates Dr. med. habil. Christian Friedrich Samuel Hahnemann.

    Ikonographie : Sammlung, Dokumentation, Historie und Legenden der Bilder des Hofrates Dr. med. habil. Christian Friedrich Samuel Hahnemann.

    Schweitzer, Wolfgang: Heidelberg : Haug, 1991. kart. ...
    ISBN: 3776011297 EAN: 9783776011296, Bestell-Nr.: 1149788, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2020