Sammlerglück mit Zeitschriften und Buchumschlägen.

Unser Preis:
8,90 EUR
zzgl. 3,00 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
München: Heimeran, 1954.
2. Auflage.
Fadengehefteter Originalpappband. 48 S.
Einband leicht gebräunt. - Der Verfassser hat veröffentlicht Emil Preetorius - Bibliographie der Buchumschläge, Imprimatur. Es gab eine Ausstelung über seine Buchumschläge in Marbach und er hat ein vierbändiges Lexikon der deutschen Burgen und Schlösser herausgegeben.
1135 weitere Angebote in Buchwesen verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Sammlerglück mit Zeitschriften und Buchumschlägen.

    Sammlerglück mit Zeitschriften und Buchumschlägen.

    Tillmann, Curt: Ein Steckenpferd. München : Heimeran, 1954. 2. Aufl. Fadengehefteter Originalpappband. ...
    Bestell-Nr.: 1051105, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Büchermachen. Geschichte eines Steckenpferdes.

    Büchermachen. Geschichte eines Steckenpferdes.

    Heimeran, Ernst: Steckenpferd-Sammlung. München : Heimeran, 1947. Erstausgabe zum 25jährigen Verlagsjubiläum. Mit Abbildungen. Originalbroschur. ...
    Bestell-Nr.: 1009863, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Kleine Geschichte des deutschen Buchumschlages im 20. Jahrhundert.

    Kleine Geschichte des deutschen Buchumschlages im 20. Jahrhundert.

    Schauer, Georg Kurt: Mit 113 farbigen Abb. von Buchumschlägen aus d. Sammlung Curt Tillmann. Königstein i. Ts. : Langewiesche, 1962. Originalbroschur ...
    Bestell-Nr.: 1009743, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Von Büchern und vom Büchermachen. [Aufsätze.]

    Von Büchern und vom Büchermachen. [Aufsätze.]

    Heimeran, Ernst: Mit e. Nachw. von Herbert G. Göpfert. München [vielm.] Pullach : Verl. Dokumentation, 1968. Fadengehefteter Pappband. ...
    Bestell-Nr.: 950055, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2018