Katholische Studierende 1945 - 1973. Ein Beitrag zur Kultur- und Sozialgeschichte der Bundesrepublik Deutschland.
Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte: Reihe B, Forschungen

Unser Preis:
57,00 EUR
zzgl. 5,50 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Paderborn: Schöningh, 2006.
535 S., Originalleinen mit Schutzumschlag.
ISBN-10: 3506728733 (3-506-72873-3)
ISBN-13: 9783506728739 (978-3-506-72873-9)
Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Man könnte sie die "Ratzinger-Generation" nennen, die katholischen Akademiker, die unmittelbar nach 1945 ein Studium aufnahmen und später Schlüsselpositionen in Kirche und Politik, in Medien, Wirtschaft und Gesellschaft besetzten und besetzen: Rainer Barzel, Ernst-Wolfgang Böckenförde, Ernst Elitz, Helmut Kohl oder Joseph Ratzinger. Wie wurde diese Generation in ihrer Schulzeit durch Kirche und Katholizismus geprägt? Nach den Erfahrungen des Dritten Reiches setzte eine Neuorientierung im akademischen Katholizismus ein. Der einzelne sollte befähigt werden, sich aus eigener Verantwortung in der Gesellschaft für christliche Belange einzusetzen. Gesellschaftliches Engagement erhielt fast religiöse Dignität; Meßbesuch, Beichte und Verbandszugehörigkeit verloren ihre primäre Stellung als Ausweis von "guter" Katholizität. Vor diesem Hintergrund machte sich bei vielen angesichts der "Restauration" des Katholizismus Ende der 1950er Jahre Enttäuschung breit. Daraus erwuchs eine ständig anschwellende Kritik an der Kirche, der das Beispiel einer Christlichkeit gegenübergestellt wurde, die sich am individuellen Handeln in der Welt bewies. In der Studentenbewegung wurde diese Form der Christlichkeit von vielen Studierenden ganz aus dem kirchlichen Rahmen gelöst. Dies führte zu zahlreichen Konflikten in Studentengemeinden und -verbänden und zur Herausbildung ganz unterschiedlicher katholischer Identitäten, die z.T. bis heute nachwirken. Der Autor hat für seine Untersuchung nicht nur umfangreiche Quellenbestände der katholischen Studentengemeinden und Studentenverbände berücksichtigen können, sondern auch zahlreiche Interviews geführt und Autobiographien ausgewertet, die zu einer anregenden, aktuellen Deutung verarbeitet wurden. Seine methodisch innovative Studie liefert einen Beitrag zum Verständnis der tiefgreifenden Veränderungsprozesse in Kirche und Gesellschaft vom Kriegsende 1945 bis hin zur Studentenbewegung und ihren Folgen. ISBN 3506728733
10 weitere Angebote in Studentica verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Paderbornensis Ecclesia. Beiträge zur Geschichte des Erzbistums Paderborn.

    Paderbornensis Ecclesia. Beiträge zur Geschichte des Erzbistums Paderborn.

    Scheele, Paul-Werner (Hg.): Festschrift für Lorenz Kardinal faeger zum 80. Geburtstag am 23. September 1972 namens des Metropolitankapitels Paderborn. ...
    ISBN: 350677624X EAN: 9783506776242, Bestell-Nr.: 1114603, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Paderborner Königsbote. Papst und König in Paderborn!

    Paderborner Königsbote. Papst und König in Paderborn!

    Brehm, Christiane: Begleitheft für Kinder zur Ausstellung "799 - Kunst und Kultur der Karolingerzeit. Karl der Große und Papst Leo III. in Paderborn". ...
    ISBN: 3506800019, EAN: 9783506800015, Bestell-Nr.: 1060405, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Predigtverständnis und Predigtpraxis in Paderborn zwischen 1821 und 1962.

    Predigtverständnis und Predigtpraxis in Paderborn zwischen 1821 und 1962.

    Gärtner, Christof: Paderborner theologische Studien 37. Paderborn: Schöningh, 2003. 313 S., broschiert. ...
    ISBN: 3506701371, EAN: 9783506701374, Bestell-Nr.: 14206, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Der Caritasverband für das Erzbistum Paderborn in Geschichte und Gegenwart.

    Der Caritasverband für das Erzbistum Paderborn in Geschichte und Gegenwart.

    Brandt, Hans Jürgen (Hrsg.): In Verbindung mit Joseph Becker und Paul Nordhues, Veröffentlichungen zur Geschichte der mitteldeutschen Kirchenprovinz 5 ...
    ISBN: 3506715062, EAN: 9783506715067, Bestell-Nr.: 14232, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2019