Machtmosaik Zentralasien.
Traditionen, Restriktionen, Aspirationen. Osteuropa 8-9/2007.

Derzeit leider nicht lieferbar.
Buchbeschreibung
Berlin : BWV, 2007.
Originalbroschur. 648 Seiten, 23 Karten, 40 Abbildungen.
ISBN-10: 3830512171 (3-8305-1217-1)
ISBN-13: 9783830512172 (978-3-8305-1217-2)
Gebraucht, aber gut erhalten. - Inhalt: WEGE IN DIE MODERNE: Jörg Stadelbauer, Zwischen Hochgebirge und Wüste. Der Naturraum Zentralasien -- Bert Fragner, Hochkulturen und Steppenreiche. Der Kulturraum Zentralasien -- Annette Krämer, Islam in Zentralasien. Blüte, Unterdrückung, Instrumentalisierung -- Uwe Halbach, Das Erbe der Sowjetunion. Kontinuitäten und Brüche in Zentralasien -- Ingeborg Baldauf, Tradition, Revolution, Adaption. Die kulturelle Sowjetisierung Zentralasiens --PFADE DER HERRSCHAFT: Andreas Heinemann-Grüder/Holger Haberstock, Sultan, Klan und Patronage. Regimedilemmata in Zentralasien -- Marlène Laruelle, Wiedergeburt per Dekret. Nationsbildung in Zentralasien -- Paul Georg Geiß, Andere Wege in die Moderne. Recht und Verwaltung in Zentralasien -- Beate Eschment, Elitenrekrutierung in Kasachstan. Nationalität, Klan, Region, Generation -- Cornelius Graubner/Alexander Wolters, Kirgisischer Feldversuch Demokratie. Zwischen Schattenstaat und Tulpenrevolution -- Michael Denison, Führerkult in Turkmenistan. Überwachen und überzeugen -- Gunda Wiegmann, Staatsversagen in Tadschikistan. Lokales Regieren nach dem Bürgerkrieg -- Matteo Fumagalli, Usbekische Zwickmühle. Staatsnationalismus und Auslandsusbeken -- " Sébastien Peyrouse, Rückkehr und Aufbruch. Zentralasiatische Migrationsströme -- Roy Allison, Blockaden und Anreize. Autoritarismus und regionale Kooperation -- DREHKREUZ DER GROßMÄCHTE: Anna Matveeva, Traditionen, Kalküle, Funktionen. Russlands Rückkehr nach Zentralasien -- Eugene B. Rumer, Peripherie, Zentrum, Problemfall. Die Zentralasienpolitik der USA -- Gudrun Wacker, Neue alte Nachbarn. China und Zentralasien -- Andrea Schmitz, Interessen, Instrumente, Einflussgrenzen. Die Europäische Union und Zentralasien -- Rainer Freitag-Wirminghaus, Vom Panturkismus zum Pragmatismus. Die Türkei und Zentralasien -- Nicole J. Jackson, Sicherheitskooperation in Zentralasien. Der Kampf gegen Drogenhandel und Terrorismus -- Gernot Erler, Erfahrung und Interesse. Das EU-Engagement in Zentralasien -- Imke Dierßen, Ohne Konsequenz. Menschenrechtspolitik gegenüber Usbekistan -- Martha Brill Olcott, Ohne Linie. Der Westen und Usbekistan nach Andischan -- Jörn Grävingholt, Ohne Gewähr. Demokratieförderung in Zentralasien -- Bernd Kuzmits, Grenzüberschreitende Kooperation. Afghanistan und seine nördlichen Nachbarn -- FELDER DER POLITIK: Hilmar Rempel, Sandro Schmidt, Ulrich Schwarz-Schampera, Simone Röhling und Klaus Brinkmann, Die Rohstoffe Zentralasiens. Vorkommen und Versorgungspotential für Europa -- Roland Götz, Mythos Diversifizierung. Europa und das Erdgas des Kaspiraums -- Kirsten Westphal, Wettlauf um Energieressourcen. Markt und Macht in Zentralasien -- Gundula Bahro/Inge Lindemann, Teuer bezahlter Reichtum. Umweltzerstörung am Kaspischen Meer -- Ernst Giese/Jenniver Sehring, Konflikte ums Wasser. Nutzungskonkurrenz in Zentralasien -- Jenniver Sehring, Die Aralsee-Katastrophe. Ein Nachruf auf das multilaterale Krisenmanagement -- Ansgar Gilster/Henriette Hättich, Niedergang, Stagnation, Aufstieg. Bildung und Gesundheit in Zentralasien -- Marcus Bensmann, Viel Zensur, wenig Freiheit. Medien in Zentralasien -- Falk Bomsdorf, Ziel und Mittel: Toleranz. Nathan der Weise in Zentralasien --Klaus Mangold, Potential & Perspektiven. Zentralasien im Fokus der deutschen Wirtschaft -- Andrea Schneider/Jörg Stadelbauer, Auf der Hochweide in Kirgisistan. Lokaler Tourismus und Regionalentwicklung -- Evelyn Moser, Kampf gegen Windmühlen. Straßenkinder in Kirgisistan -- Rudolf A. Mark, Die Hungersnot in Kasachstan. Aufarbeitung der stalinistischen Verbrechen -- Meinhard Stark/Wladislaw Hedeler, Das Grab in der Steppe. Das Straflager Karaganda in den 1930er Jahren -- Jörn Happel, Shukrullos Erinnerungen. Ein usbekisches Leben im 20. Jahrhundert. ISBN 9783830512172
212 weitere Angebote in Asien verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Erlaubt ist, was gefällt : der Dramatiker Goethe und seine Beziehungen zum Berliner Theater.

    Erlaubt ist, was gefällt : der Dramatiker Goethe und seine Beziehungen zum Berliner Theater.

    Allers, Hans-Hellmut: Berlin : BWV, Berliner Wiss.-Verl., 2004. kart. ...
    ISBN: 3830505671 EAN: 9783830505679, Bestell-Nr.: 1053257, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Erlaubt ist, was gefällt : der Dramatiker Goethe und seine Beziehungen zum Berliner Theater.

    Erlaubt ist, was gefällt : der Dramatiker Goethe und seine Beziehungen zum Berliner Theater.

    Allers, Hans-Hellmut: Berlin : BWV, Berliner Wiss.-Verl., 2004. kart. ...
    ISBN: 3830505671 EAN: 9783830505679, Bestell-Nr.: 1054602, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Asien verändert die Welt.

    Asien verändert die Welt.

    Boecker (Hg.), Malte C.: Bertelsmann-Stiftung (Hrsg.) Gütersloh : Verl. Bertelsmann-Stiftung, 2007. Gebundene Ausgabe. ...
    ISBN: 3892049769 EAN: 9783892049760, Bestell-Nr.: 946165, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Asien. Kontinent der Gegensätze.

    Asien. Kontinent der Gegensätze.

    Ahrndt, Wiebke, Peter-René Becker Andreas Lüderwaldt (Hrsg.) u. a.: Mainz am Rhein: von Zabern, 2006. Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag. ...
    ISBN: 3805336187, EAN: 9783805336185, Bestell-Nr.: 909069, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  5. Verstörte Kindheiten. Das Jüdische Waisenhaus in Pankow als Ort der Zuflucht, Geborgenheit und Vertreibung.

    Verstörte Kindheiten. Das Jüdische Waisenhaus in Pankow als Ort der Zuflucht, Geborgenheit und Vertreibung.

    Albrecht, Peter-Alexis, Leslie Baruch Brent und Inge Lammel (Hrsg.): Schriftenreihe der Dr.-Walter-und Margarete-Cajewitz-Stiftung Bd. 1. Berlin : BWV ...
    ISBN: 3830515715 EAN: 9783830515715, Bestell-Nr.: 1011321, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2019