Lust und Leid : Sexualität im Alltag u. alltägl. Sexualität.
Almuth Massing ; Inge Weber (Hrsg.). Mit Beitr. von G. Baethge ...

Unser Preis:
25,00 EUR
zzgl. 3,00 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Berlin ; Heidelberg ; New York ; London ; Paris ; Tokyo : Springer, 1987.
XVI, 314 S. : 15 Illustr. ; 21 cm; kart.
ISBN-10: 3540181490 (3-540-18149-0)
ISBN-13: 9783540181491 (978-3-540-18149-1)
Gutes Ex.; minimale Gebrauchsspuren. - INHALT : Ein neues Buch zu einem alten Thema -Zur Geschichte der Sexualforschung Inge Weber -- Sexuelles Erleben: Das Konzept der Psychoanalyse -- Faktum und Fantasie - Von der "Verführung" des Ödipus Manfred Kiemann -- Der verführerische und verführte Analytiker -Bemerkungen zur sexuellen Gegenübertragung -- Almuth Massing und Hartmut Wegehaupt -- Feministisches Denken als Kritik am Sexismus in der Familientherapie und in der Gesellschaft -- Marianne Krüll -- Lust und Herrschaft -- Weibliches Schuldgefühl aufgrund tradierter Rollenansprüche Ingeborg Weber-Kellermann -- Kirche und Sexualität -- Georg Schürgers -- Sexualität und Hochschule -Zur Identitätsproblematik der Studentinnen Ursula Lindig -- Sexuelles Erleben in alltäglichen Beziehungen der drei Generationen -- Sexualität und Familiendynamik - -- Tradition und Wandlung im sexuellen Verhalten -- Helm Stierlin -- Das sexuelle Erleben von Paaren auf dem Hintergrund ihrer Familiengeschichte -Beobachtungen in Familientherapien -- Günter Reich -- Eltern Kinder Sexualität - Szenen zum Thema -- Michael B Buchholz -- Phantasie - Masturbation - Körperschema -Aspekte der Geschlechtsentwicklung in der Adoleszenz Johann Zauner -- Unbewußte sexuelle Phantasien in Adoptivfamilien -- Gisela Baethge -- Geschlechtsidentität und chronische Krankheit -- Hannes Friedrich und Peter Denecke -- Sexualität im Alter -- Karl Gerlicher. // Mit einem breiten Spektrum von interdisziplinären Originalbeiträgen werden in diesem Buch Sexualität im Alltag und alltägliche Sexualität unter 3 Gesichtspunkten dargestellt: Sexualität und familiäre Beziehungen; Sexualität und Psychoanalyse; Sexualität und Herrschaft. Die Beiträge entstanden mit dem Anspruch, das Alltägliche des sexuellen Erlebens zu betrachten statt spektakuläre sexuelle Phänomene. Die Vielfältigkeit, das kreative Potential und die Sinnlichkeit der Sexualität sollte zum Vorschein gebracht und weniger das Pathologische, von der Norm Abweichende aufgespürt werden. In dem Sinn sind auch die Illustrationen zu verstehen, die für wissenschaftliche Publikationen ungewöhnlich sind. Auf die Wiedergabe quantifizierbarer Aspekte der Sexualität oder die Darstellung von Verhaltenskategorien und auf die ausschließlich somatische Betrachtung von Sexualität haben die Autoren zugunsten eines ganzheitlichen, das Erleben betonenden Aspektes verzichtet, ohne dadurch den Anspruch an Wissenschaftlichkeit einzuschränken. (Verlagstext) ISBN 9783540181491
70 weitere Angebote in SEXUALITÄT verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Stationäre Psychotherapie bei Borderlinepatienten.

    Stationäre Psychotherapie bei Borderlinepatienten.

    Lohmer, Mathias: Mit e. Beitr. von Anita Franz ... / Psychotherapie und Psychosomatik. Berlin ; Heidelberg ; New York ; London ; Paris ; Tokyo : Sprin ...
    ISBN: 3540191232 EAN: 9783540191230, Bestell-Nr.: 1071071, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Sexualität und Persönlichkeit. Wesen und Formen ihrer Beziehungen.

    Sexualität und Persönlichkeit. Wesen und Formen ihrer Beziehungen.

    Schwarz, Oswald: Verlag für Medizin; Weidmann; Wien, Lpz., Bern, 1934. Originalleinen. ...
    Bestell-Nr.: 1065955, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Sexualität, Sexualtherapie, Beziehungsanalyse.

    Sexualität, Sexualtherapie, Beziehungsanalyse.

    Wölpert, Frieder: U-&-S-Psychologie. München ; Wien ; Baltimore : Urban und Schwarzenberg, 1983. kart. ...
    ISBN: 354110791X EAN: 9783541107919, Bestell-Nr.: 1070749, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Psychogene Erkrankungen der Stadtbevölkerung : eine epidemiolog.-tiefenpsycholog. Feldstudie in Mannheim.

    Psychogene Erkrankungen der Stadtbevölkerung : eine epidemiolog.-tiefenpsycholog. Feldstudie in Mannheim.

    Schepank, Heinz: Unter Mitarb. von W. Tress ... Mit e. Geleitw. von A. Dührssen. Berlin ; Heidelberg ; New York ; London ; Paris ; Tokyo : Springer, 1 ...
    ISBN: 3540172386 EAN: 9783540172383, Bestell-Nr.: 1070243, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2018