Medical Orthodoxy and the Future of Psychoanalysis.

Unser Preis:
45,00 EUR
zzgl. 5,50 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
International Universities Press; NY, 1965.
Goldgepr. Originalleinen. X; 592 S.; 24 cm.
Sehr gutes Exemplar. - EA. / Hardcover. - Englisch. // INHALT : Preface Introduction --- Notes on the History of Lay Analysis --- The Two Psychologies --- The Psychoanalytic Situation --- On the Scope of Applied Psychoanalysis --- Polemics --- The Relation of the Biological and Anthropic --- Sciences to Psychoanalysis Psychoanalysis and the Biological Sciences Psychoanalysis and the Science of Man --- On the Training of the Psychoanalytic Anthropic Scientist --- S. Some Specific Topics --- On the Restricted Selection of Psychoanalytic Candidates --- A Medical Analyst Looks at Society --- "Psychoanalysis Come of Age" and the Lure of the University --- Reik's Theorem and Child Psychoanalysis --- Psychoanalysis and History --- Once More: Medical Analysis versus Lay Analysis --- Extraneous Dangers to Psychoanalysis Church and State Extreme Biologism and Sociologism Addendum --- Appendix The Desegregation of Psychoanalytic Institutes and Medical Schools --- Appendix Further Notes on the Religious Controversy --- Appendix Some Tentative Notes on the Psychology of One Aspect of Japan's History --- Appendix Challenges to Freud's Honesty Bibliography Name Index Subject Index. // Kurt R. Eissler (* 2. Juli 1908 in Wien; † 17. Februar 1999 in New York City) war ein US-amerikanischer Psychoanalytiker österreichischer Herkunft. 1936 heiratete er Ruth Selke, die nach der Eheschließung den Doppelnamen Eissler-Selke annahm. Sie war Psychiaterin und Psychoanalytikerin und 1933 nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten von Deutschland nach Wien emigriert. ... Im deutschsprachigen Raum ist Eissler einem größeren Publikum vor allem durch seine große Studie über Goethe bekannt geworden, in den USA wurde er einer breiteren Öffentlichkeit als strenger Hüter des von ihm mit begründeten Sigmund-Freud-Archivs bekannt, in Analytikerkreisen erinnert man sich an einen Aufsatz von ihm zur Technik der Psychoanalyse (Eissler 1953), der geradezu kanonischen Status erlangte, indem er die technischen Konsequenzen aus der Ich-Psychologie zog. Neben seiner klinischen Arbeit war Eissler auch ein bedeutender Historiker der Psychoanalyse. Oft vor allem als Verteidiger der Orthodoxie wahrgenommen, war Eissler auch ein früher Kritiker der Medikalisierung der Psychoanalyse.
1671 weitere Angebote in Psychoanalyse verfügbar

Buch zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Searchlights on Delinquency. New Psychoanalytic Studies.

    Searchlights on Delinquency. New Psychoanalytic Studies.

    Eissler, Kurt R. (Ed.): International Universities Press; NY, 1949. Originalleinen. ...
    Bestell-Nr.: 1072049, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Object ans Self. A Developmental Approach. Essays in Honor of Edith Jacobson.

    Object ans Self. A Developmental Approach. Essays in Honor of Edith Jacobson.

    Tuttman, Saul (Ed.) u.a.: International Universities Press; NY, 1984. (2.Aufl.). Originalleinen. ...
    ISBN: 082363700X, EAN: 9780823637003, Bestell-Nr.: 1071537, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Jahrbuch der Psychoanalyse. Bd. 7. Beiträge zur Theorie und Praxis.

    Jahrbuch der Psychoanalyse. Bd. 7. Beiträge zur Theorie und Praxis.

    Dräger, Käte, Alexander Mitscherlich Horst-Eberhard Richter (Hrsg.) u. a.: Bern: Huber, 1974. Fadengehefteter Kunststoffband mit Schutzumschlag. ...
    ISBN: 3456305788, EAN: 9783456305783, Bestell-Nr.: 1065594, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. The Quest for the Father.

    The Quest for the Father.

    Greenacre, Phyllis: The Freud Anniversary Lecture Series. The New York Psychoanalytic Institute. International Universities Press; NY, 1963. Original ...
    Bestell-Nr.: 1071725, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Entdecken Sie mehr als 15.000 sofort lieferbare Büroartikel bei unserem Partner www.buerofreund.de

Impressum / Datenschutz
Dieser Shop ist ein Projekt der w+h GmbH