Grabplastik. Vom alten Ägypten bis Bernini.
Hrsg. von Horst W. Janson. Dt. Übers.: Lise L. Möller.

Derzeit leider nicht lieferbar.
Buchbeschreibung
DuMont Schauberg, Köln, 1964.
1. dt. Aufl.
Originalleinen mit Schutzumschlag. 319 S.; viele Illustr.; gr.-8°.
Gutes Exemplar. - Deutsche EA. - INHALT : Vorwort -- I Von Ägypten bis zum 'Nereidenmonument' -- II Vom Mausoleum bis zum Ende des Heidentums -- III Die frühchristliche Periode und das Mittelalter nördlich der Alpen -- IV Die Renaissance, ihre Vorstufen und ihre Nachfolge -- TAFELN -- Ausgewählte Literatur. // In diesem Werk gibt Erwin Panofsky, einer der bedeutendsten amerikanischen Kunstgeschichtler und Interpreten bildender Kunst in unserer Zeit, anhand von 446 Abbildungen einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Grabskulptur von der ägyptischen und griechischen Antike bis zu Michelangelo und Bernini. Er beschränkt sich nicht auf eine - in souveräner Kenntnis gegründete und mit großer Einfühlungsgabe vollzogene - Deutung und Gegenüberstellung der Denkmäler und die Darlegung der kunstgeschichtlichen Zusammenhänge : Panofsky zeigt darüber hinaus die religions- und geistesgeschichtlichen Grundlagen für die an den Grabskulpturen der verschiedenen Epochen ablesbaren ikonographischen Programme und die tieferen Ursachen für deren Veränderungen. Er gibt eine sorgfältig differenzierte Geschichte der Vorstellungen vom Leben nach dem Tode im Lauf der Jahrtausende und vom Verhalten der Menschen zum Tode und gegenüber den Toten - wir werden von der bis in kleinste Detail gehenden Vorsorge für das Leben im Jenseits bei den Ägyptern zur retrospektiven Sicht der Griechen und zu den komplexen und vieldeutigen Äußerungen Etruriens und Roms geführt; der christlichen Jenseitserwartung, von der mittelalterliche Grabskulpturen geprägt sind, wird die "vollständige Umkehr der mittelalterlichen Haltung" am Beginn der Neuzeit gegenübergestellt. So erhält der Leser im Verständnis der vielfältigen Bedeutungen der den Toten geweihten Bildwerke der Vergangenheit zugleich einen erregenden Einblick in die Voraussetzungen, auf denen das Verhalten des abendländischen Menschen des zwanzigsten Jahrhunderts gegenüber dem Tode beruht - ein Verhalten, das so oft in sich selbst gegensätzlich ist, da es "kaum ein anderes Feld menschlicher Erfahrung gibt, wo rationell unvereinbare Glaubensformen so leicht zusammen fortbestehen und wo vorlogische, man möchte fast sagen metalogische Gefühle noch in Perioden fortgeschrittener Zivilisation so hartnäckig überleben, wie in unserer Haltung gegenüber den Toten". (Verlagstext)
3891 weitere Angebote in Kunstgeschichte verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Kunst und Strukturalismus. Die neue Methode der Kunst-Interpretation.

    Kunst und Strukturalismus. Die neue Methode der Kunst-Interpretation.

    Burnham, Jack: Aus d. Amerikan. von Wilhelm Höck. DuMont aktuell. Köln : DuMont Schauberg, 1973. Originalbroschur. ...
    ISBN: 3770106458 EAN: 9783770106455, Bestell-Nr.: 1018034, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Die ideologischen Vorläufer des Rolls-Royce-Kühlers & Stil und Medium im Film.

    Die ideologischen Vorläufer des Rolls-Royce-Kühlers & Stil und Medium im Film.

    Panofsky, Erwin: Mit Beitr. von Lavin und William S. Heckscher. [Von Rainer Grundmann, Helmut Färber übers.] / Edition Pandora : Sonderband Frankfurt ...
    ISBN: 3593348349 EAN: 9783593348346, Bestell-Nr.: 1092122, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Vsque perennis amor : Ervini Panofsky, qvi et Pan, carmina latina in vnvm conlecta, revisa mendisqve pvrgata brevissimisqve notis aliqvot ornata = Ewig die Liebe allein : Erwin Panofskys, der sich auch Pan nennt, lateinische Gedichte, gesammelt, revidiert, berichtigt und mit einigen knappen Anmerkungen versehen : mit Einleitung in lateinischer und deutscher Sprache sowie deutschen Versübertragungen.

    Vsque perennis amor : Ervini Panofsky, qvi et Pan, carmina latina in vnvm conlecta, revisa mendisqve pvrgata brevissimisqve notis aliqvot ornata = Ewi ...

    Panofsky, Erwin (Verfasser), Gereon (Herausgeber Becht-Jördens und Übersetzer): ed. et trad. Gereon Becht-Joerdens Würzburg : Königshausen & Neumann, ...
    ISBN: 3826062604 EAN: 9783826062605, Bestell-Nr.: 1104590, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. M. Du Mont Schauberg.

    M. Du Mont Schauberg.

    Kölnische Zeitung, Wochenausgabe zur Kölnischen Zeitung, Stadt-Anzeiger für Köln u. Umgebung, Buch- u. Steindruck-Abteilung, Schriftgießerei. Köln: D ...
    Bestell-Nr.: 1051113, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  5. (2 Bände) Die Kunst des Nicolas Poussin. Von Kurt Badt. Band 1 : Text; Band 2: Tafeln.

    (2 Bände) Die Kunst des Nicolas Poussin. Von Kurt Badt. Band 1 : Text; Band 2: Tafeln.

    Poussin, Nicolas: Vlg. DuMont Schauberg; Köln, 1969. Originalleinen mit Schutzumschlägen. ...
    Bestell-Nr.: 1064367, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2019