Das Eichmann-Protokoll. Tonbandaufzeichnungen der israelischen Verhöre.
Jochen von Lang. Nachw. von Arner W. Less

Unser Preis:
21,90 EUR
zzgl. 3,00 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Berlin : Severin und Siedler, 1982.
Originalbroschur. 276, [69] S.
ISBN-10: 3886800369 (3-88680-036-9)
ISBN-13: 9783886800360 (978-3-88680-036-0)
Einband leicht berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. - Die Verantwortlichen der "Endlösung", die Deutschlands Namen mehr als alle Eroberungskriege auf unabsehbare Zeit belastet, entzogen sich durch ihren Selbstmord nach dem Ende des Dritten Reiches dem Gericht, dem juristischen des Nürnberger Tribunals und dem moralischen ihrer Nation. Übriggeblieben, aber verschollen war der Mann, der das Ungeheuerliche exekutiert hatte: der Judenreferent Adolf Eichmann. 15 Jahre nach dem Krieg gelang es dem israelischen Geheimdienst, Adolf Eichmann in Argentinien aufzuspüren, nach Israel zu verbringen und vor Gericht zu stellen. Im Mai 1962 wurde er nach einem Verhör und einem Prozeß von beinahe zweijähriger Dauer verurteilt und gehenkt. Die Protokolle der Vernehmungen, durchgeführt von Mai 1960 bis Februar 1961, sechs starke Bände füllend, sind nach den Tonbändern aufgezeichnet worden. Der israelische Verhöroffizier Captain Less, in Berlin geboren und aufgewachsen, gibt in der von Jochen von Lang herausgegebenen Erstveröffentlichung dieser Verhöre Bericht über die historischen, biographischen und atmosphärischen Hintergründe und Begleitumstände der schauerlichsten Aussagen aus der Hinterlassenschaft des Dritten Reiches. Das Material führt einen leidenschaftslosen Mann vor, ohne jeden Sadismus, aber auch ohne jegliche Empfindung für die Ungeheuerlichkeit seines Tuns, der in eigener Regie einen Vernichtungsauftrag durchführt, wie ihn die Menschheit noch nicht gesehen hat. ISBN 3886800369
427 weitere Angebote in "Drittes Reich" verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Die Propaganda-Maschinerie. Bildende Kunst und Öffentlichkeitsarbeit im Dritten Reich.

    Die Propaganda-Maschinerie. Bildende Kunst und Öffentlichkeitsarbeit im Dritten Reich.

    Thomae, Otto: Gebr[üder]-Mann-Studio-Reihe Berlin : Mann, 1978. 1. Aufl. Originalbroschur. ...
    ISBN: 3786111596, EAN: 9783786111597, Bestell-Nr.: 971843, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Grosse deutsche Dirigenten : 100 Jahre Berliner Philharmoniker.

    Grosse deutsche Dirigenten : 100 Jahre Berliner Philharmoniker.

    Geitel, Klaus (u.a.): Berlin : Severin und Siedler, 1981. Originalleinen mit Schutzumschlag. ...
    ISBN: 3886800202, EAN: 9783886800209, Bestell-Nr.: 1040068, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Aussondern - Sterilisieren - Liquidieren. Die Verfolgung Behinderter im Nationalsozialismus.

    Aussondern - Sterilisieren - Liquidieren. Die Verfolgung Behinderter im Nationalsozialismus.

    Rudnick, Martin: Berlin: Edition Marhold, 1990. Broschiert. ...
    ISBN: 3891665679, EAN: 9783891665671, Bestell-Nr.: 940280, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Meine Schulzeit im Dritten Reich : Erinnerungen deutscher Schriftsteller.

    Meine Schulzeit im Dritten Reich : Erinnerungen deutscher Schriftsteller.

    Wapnewski, Peter (u.a.): hrsg. von Marcel Reich-Ranicki Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1982. Originalhardcover mit Schutzumschlag. ...
    ISBN: 3462015303 EAN: 9783462015300, Bestell-Nr.: 1076369, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2018