Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Deutschland.
Unter Mitarb. von Angelika Esch; Zeitschrift für psychosomatische Medizin und Psychoanalyse : Beiheft ; Nr. 14.

Unser Preis:
9,90 EUR
zzgl. 3,00 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Göttingen : Verl. für Med. Psychologie im Verl. Vandenhoeck und Ruprecht, 1992.
kart. 207 S. : graph. Darst. ; 23 cm;
ISBN-10: 3525452683 (3-525-45268-3)
ISBN-13: 9783525452684 (978-3-525-45268-4)
Sehr gutes Ex. - Historische und wissenschaftliche Grundlagen Geschichtlicher Rückblick (ANNEMARIE DÜHRSSEN). - Sozialwissenschaftliche Beiträge zur Ätiopathogenese psychosomatischer Erkrankungen (SIEGFRIED ZEPF). - Biologische Beiträge zur psychosomatischen Ätiologieforschung (PETER HAHN). - Psychoanalytische Grundlagenforschung (ULRICH RÜGER). - Beiträge der Zwillingsforschung und der Epidemiologie zur Neurosenlehre (HEINZ SCHEPANK). - Von der klinischen zur systematischen Forschung - (HORST KACHELE). - Versorgungsforschung: Ergebnisse und Zukunftsperspektiven (GERD RUDOLF). - Psychoanalyse als Wissenschaft: Eine Dauerkrise? (ADOLF-ERNST MEYER). - Perspektiven der Praxis - Zur Situation der Psychotherapie in der ehemaligen DDR (MICHAEL GEYER). - Die psychotherapeutische Versorgung bis zum Jahr 2000 (PAUL L. JANSSEN). - Zur Entwicklung der Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie - Koreferat zu den Vorträgen von M. Geyer und P.L. Janssen (HANS HENNING STUDT). - Weiterbildung in Psychosomatik und Psychotherapie - in der Schweiz (JÜRG WILLI, ARIBERTMUHS). - Psychoanalytische Behandlungslehre in der Entwicklung (CHRISTA ROHDE-D ACHSER). - Kommentar zu J. Willi und Chr. Rohde-Dachser - (MANFRED MÜLLER-KÜPPERS). - Psychosomatische Medizin und stationäre Psychotherapie - in einem Allgemeinkrankenhaus - Ansprüche und Wirklichkeit - (MICHAEL VON RAD, RAINER SCHORS, GISELA FINKE). - Prävention als Aufgabe der Psychosomatik und Psychotherapie (SVEN OLAF HOFFMANN). - Kommentar zu M. v. Rad und Mitarbeitern und - S.O. Hoffmann (HUBERT SPEIDEL). - Spannungsfelder (KARL KÖNIG). - Ausblick (WOLFANGTRESS). ISBN 3525452683
959 weitere Angebote in Psychotherapie verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Schriften zur Psychoanalyse der Neurosen und psychosomatischen Medizin.

    Schriften zur Psychoanalyse der Neurosen und psychosomatischen Medizin.

    Schwidder, Werner: Hrsg. von Petra u. Florian Strasser Göttingen : Verlag für Med. Psychologie im Verl. Vandenhoeck u. Ruprecht, 1975. kart. ...
    ISBN: 3525456409, EAN: 9783525456408, Bestell-Nr.: 996901, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Nach bestem Wissen und Gewissen :

    Nach bestem Wissen und Gewissen :

    Rauchfleisch, Udo: d. eth. Verantwortung in Psychologie u. Psychotherapie. Neue Beiträge zur Erziehungs- und Familienberatung Bd. 6. Göttingen : Verla ...
    ISBN: 3525454562 EAN: 9783525454565, Bestell-Nr.: 1102925, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Individuum, Familie, Gesellschaft im Spannungsfeld zwischen Zwang und Freiheit.

    Individuum, Familie, Gesellschaft im Spannungsfeld zwischen Zwang und Freiheit.

    Condrau, Gion und Alois Hicklin (Hrsg.): Vorträge d. V. Internat. Forums für Psychoanalyse, Zürich 1974. The individual, the family and society in the ...
    ISBN: 3525453078 EAN: 9783525453070, Bestell-Nr.: 1056295, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Psychoanalyse, Psychotherapie und Öffentlichkeit.

    Psychoanalyse, Psychotherapie und Öffentlichkeit.

    Bach, Helmut, Ulrich Ehebald und Ina Weigeldt (Hrsg.): Überblick über Auftrag, Grenzen und Missverständnisse. Ausgewählte Vorträge einer gemeinsamen T ...
    ISBN: 3525456654 EAN: 9783525456651, Bestell-Nr.: 1024647, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2019