Eine Technik für die Psychoanalyse?

Unser Preis:
25,00 EUR
zzgl. 3,00 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Würzburg : Königshausen und Neumann, 1993.
kart. 179 S. : graph. Darst. ;
ISBN-10: 388479714X (3-88479-714-X)
ISBN-13: 9783884797143 (978-3-88479-714-3)
Gutes Ex.- Einleitung Peter Müller -- Freud und die Technik -- Die Freudsche Analyse, eine Technik? Robert Le'vy -- Die Technik und das Ende der Analyse Jean-Richard Freymann -- Sprachauffassungen und ihre Folgen -- Nur eine Technik? Jean-Claude Schaetzel -- Diskussion von Jean-Claude Schaetzel: "Nur eine Technik?" -- Psychologisches Verstehen und psychoanalytisches Verständnis -- Raymond Borens -- Kommentar Christian Schneider -- Für eine poetische Analyse Luden Israel -- Ergänzender Kommentar von Lucien Israel -- Der Platz des Wissens -- Welches Wissen für den Psychoanalytiker? Marcel Ritter -- Eine Nicht-Technik für die Psychoanalyse? Heinz Weiß -- Kommentar Jean-Christian Delay -- Kommentar Christian Schneider -- Zum Überraschungsmoment in der Psychotherapie Peter Posch -- Die psychoanalytische Technik und Lacans logische Zeit Jean-Marie Jadin -- Theorie des psychoanalytischen Handelns -- Sprechen und Handeln in der analytischen Kur Peter Widmer -- Die Sackgassen der Erkenntnis oder: Von der Unmöglichkeit, im Anderen bei sich selbst zu sein" (Hegel) Gerda Pagel -- Kommentar Hans-Dieter Gondek -- Ein neuer Streit der Fakultäten oder Die Vermischung des analytischen und des theoretischen Diskurses Claus v Bormann -- Vom Hören mit dem dritten Ohr in der Psychoanalyse Joachim Küchenhoff und Peter Warsitz -- Beiträge zur Grundregel -- Die Aktualität der Grundregel Andre Michels -- An wen wendet sich die Grundregel? Peter Müller -- Die Grundregel und das Fantasma in der Kur der Neurotiker Marcel Ritter -- Ethik der Psychoanalyse und Psychotherapie -- Nicht Technik, sondern Ethik Johanna Vennemann -- Furcht vordem Nichts? Andre Michels -- Bloß eine Formsache? - Zur Unterscheidung von gesetzlicher Psychotherapie und psychoanalytischer Praxis Georg Korintenberg -- Diskussion -- Autoren. ISBN 388479714X
2757 weitere Angebote in Psychoanalyse verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Zur Psychoanalyse der literarischen Form(en).

    Zur Psychoanalyse der literarischen Form(en).

    Cremerius, Johannes [Hrsg.] (u.a.): Besorgt von Carl Pietzcker. Würzburg : Königshausen und Neumann, 1990. Freiburger literaturpsychologische Gespräch ...
    ISBN: 3884795007, EAN: 9783884795002, Bestell-Nr.: 1037261, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Wie ist Psychoanalyse lehrbar?

    Wie ist Psychoanalyse lehrbar?

    Michels, André, Peter Müller und Achim Perner (Hrsg.): Mit Claus-Dieter Rath. Jahrbuch für klinische Psychoanalyse Bd. 8. Tübingen : Ed. diskord, 2008 ...
    ISBN: 3892957800 EAN: 9783892957805, Bestell-Nr.: 1087039, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Über sich selber reden : zur Psychoanalyse autobiographischen Schreibens.

    Über sich selber reden : zur Psychoanalyse autobiographischen Schreibens.

    Cremerius, Johannes [Hrsg.] (u.a.): Besorgt von Wolfram Mauser. Würzburg : Königshausen und Neumann, 1992. Freiburger literaturpsychologische Gespräch ...
    ISBN: 388479678X, EAN: 9783884796788, Bestell-Nr.: 1037260, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Psychoanalyse und Kantianismus.

    Psychoanalyse und Kantianismus.

    Heinz, Rudolf: Würzburg: Königshausen und Neumann, 1981. 174 S., broschiert. ...
    ISBN: 3884790307, EAN: 9783884790304, Bestell-Nr.: 1101567, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2019